Sozial-pädagogische
Grundleistungen




Das Haus Königs-Hof. erbringt im Rahmen der systemischen Familien-Förderung
und Erziehungshilfe folgende sozial-pädagogischen Leistungen:

• Ganztägige Betreuung durch pädagogische Fachkräfte
• Individuelle Einzelförderung
• Ein breites freizeit-pädagogisches Angebot
• Förderung der sozialen Kompetenzen in der Gruppe
• Deeskalationstechniken
• Entspannungstechniken
• Psychomotorik
• Schulische Förderung nach Bedarf

Systemische Einzelförderung und Familienarbeit
Je nach Bedarf können Kinder einzeln gefördert werden.
Durch die überschaubare Größe, mit nur 8 bis 10 Plätzen ist
das Haus Königs-Hof. eine kleine, individuell ausgerichtete Einrichtung. Das Haus
unterscheidet sich klar von anderen Einrichtungen ähnlicher Größe und Struktur:
• durch die Zielsetzung,
• durch den methodischen Ansatz, die Herkunftsfamilie einzubeziehen,
• durch das systemisch-therapeutische Arbeiten mit dem Kind, wenn die Familie
  nicht mitwirkt.